A A A

Wir über uns

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, sehr geehrte interessierte Damen und Herren, sehr geehrte Angehörige psychosomatisch erkrankter Menschen,

unsere noch ziemlich junge Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie wurde am 1. August 2016 am Klinikum Frankfurt (Oder) eröffnet und bietet Ihnen seit dem 1. Juli 2017 unter meiner chefärztlichen Leitung
21 stationäre und 12 tagesklinische Behandlungsplätze. 

Mit einem multimodalen, hochprofessionellen, empathischen und erfahrenen Team können wir in enger Zusammenarbeit mit dem somatischen Fächerkanon des Hauses nach einem psychodynamisch ganzheitlich integrativen Therapie- Konzept barrierefrei psychosomatisch- psychotherapeutische Hochdosistherapie für Menschen von 18 bis 99 Jahren anbieten. Wir betreiben weder seelenlose Körper-Medizin noch leibferne Seelenmedizin. Bei uns bilden Geist, Leib, und Seele vor dem Hintergrund Ihrer ganz individuellen Lebens- und Familiengeschichte eine untrennbare Einheit.
Unser Behandlungsangebot umfasst Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Psychosomatischen Medizin: Somatisierungsstörungen, somatische Belastungsstörungen (ehemals somatoforme Störungen) auch die psychosomatischen chronischen Schmerzstörungen, vor allem die stressinduzierte Hyperalgesie (SIH), Essstörungen, Depressionen sowie Angst- und Panik-Erkrankungen, Erschöpfungszustände (Burn-Out), Belastungsstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Trauma-Folgestörungen,  chronische Beziehungs-Traumatisierungen und psychosoziale Probleme bei schweren körperlichen Erkrankungen, Psychosomatosen (chronisch entzündliche Darm- Erkrankungen, Hypertonus, Asthma…) sowie schwere körperliche Komorbiditäten Depressionen + Adipositas+ KHK und Diabetes und Psychoonkologie.   
Unser interdisziplinäres Team besteht aus zwei Fachärzten für Psychosomatische Medizin, einem Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Innere Medizin und  psychotherapeutisch qualifizierten Ärzten in Weiterbildung, Psychologen, Spezialtherapeuten ( Musik-, Kunst- und Tanztherapie), Pflegekräften, Physio- sowie Bewegungstherapeuten, Ernährungsberatern und einer Sozialarbeiterin.  Wir behandeln nach einem bio- psycho- sozial systemischen Krankheitsverständnis.
Die geistig-seelische und körperliche Gesundheit unserer Patienten ist unser oberstes Ziel. Gemeinsam mit unseren Patienten erarbeiten wir einen individuellen auf den Leib geschneiderten Therapieplan. Angehörige und wichtige Bezugspersonen sowie ambulante Behandler beziehen wir frühzeitig in den Prozess ein. 

Ich freue mich über Ihr Kommen und auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen. Sie dürfen gerne mit unserer Hilfe in unserer Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie einen Weg zu einem gesünderen, erfüllteren Leben entdecken. 

Ihre Viola Katharina Roller
Chefärztin und Fachärztin für 
Psychosomatische Medizin