A A A
Bereichsnavigation

Sozialarbeiter für die Tagesklinik Rüdersdorf (w/m/d)

Klinik
Klinikum Frankfurt (Oder)
Bundesland
Brandenburg
Stellenart
Funktionsbereich
Kontakt

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Abteilung Personal
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)

E-Mail: personal(at)klinikumffo.de

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Wir suchen für die Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Rüdersdorf einen

Sozialarbeiter (w/m/d)

(Teilzeitbeschäftigung 10 bis 20 h/Woche)

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit knapp 1.500 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 23 Fachabteilungen und sechs Institute.

Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, eine Tagesklinik und eine Krankenpflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de.

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik hat 20 stationäre und bislang 13 tagesklinische Behandlungsplätze sowie 4 PIAs in der Region. Wir arbeiten schulenübergreifend und multiprofessionell. Eine enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten, Therapeuten, Frühförderstellen, Kitas, Schulen und Ämtern sind wesentlicher Bestandteil der gemeinsam zu leistenden Arbeit.

Zu den Aufgaben gehören die Beratung von Eltern und Kinder in sozialrechtlichen Fragen, Hilfe bei der Bewältigung der Folgen der seelischer Behinderung und bei der Integration der Kinder in die Familien, Kindertagestätten, Schulen sowie Beruf. Sie erarbeiten Perspektiven für unsere Patienten und deren Eltern, empfehlen dazu Hilfsmaßnahmen. Sie sind im Kontakt mit Jugendämtern und anderen Institutionen und Einrichtungen, z.B. der Jugendhilfe, gelegentlich auch Gerichten. Sie Organisieren Helferrunden, nehmen an Visiten teil und arbeiten in einem multiprofessionellen Team, das auch den Kinderschutz im Blickfeld hat.

Sie haben Erfahrungen im Umgang mit psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen, der sozialrechtlichen Beratung ihrer Familien oder Bezugspersonen und Erfahrung im Umgang mit Institutionen und Behörden. Sie bringen Bereitschaft und Kompetenz mit zur Arbeit im interdisziplinären Team, zur aufsuchenden Tätigkeit, verfügen über ein gutes Organisationsvermögen, Stabilität und Flexibilität in der Aufgabenbewältigung, Teamfähigkeit sowie Sensibilität für Kinder und deren Eltern mit psychischen Problemlagen. Vorausgesetzt werden der Abschluss eines entsprechenden Studiums und die Bereitschaft und Kompetenz zur aufsuchenden Tätigkeit.

Wir bieten :

- eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit individuell geregelten, familienfreundlichen Arbeitszeiten, Freizeitausgleich, kollegialer Zusammenarbeit und Spaß bei der Arbeit

 - Bei Interesse co-therapeutische Arbeit in Gruppen (z. B. Multi-Familien-Therapie)

- eine langfristige berufliche Perspektive in einer expandierenden Klinik mit einem hoch motivierten multiprofessionellen Team

- leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage eines Haustarifvertrages

- finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und viele auch interne Weiterbildungsmöglichkeiten

- eine landschaftlich äußerst reizvolle Umgebung mit Naturschutzgebieten und die direkte Nähe mit guter Anbindung zur Bundeshauptstadt Berlin (Bahn, Auto, Mitfahrgelegenheiten)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich!

Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik Herr Dr. Burghardt unter der Telefonnummer 0335-5484501 gern zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte zusammen mit vollständigen Unterlagen an die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH, Abteilung Personal, Müllroser Chaussee 7, 15236 Frankfurt (Oder).

Juni 2019


Zu den Stellenangeboten