A A A
Bereichsnavigation

Arzt in Weiterbildung HNO (w/m/d)

Klinik
Klinikum Frankfurt (Oder)
Bundesland
Brandenburg
Stellenart
Ärzte
Kontakt

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Abteilung Personal
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)

E-Mail: personal(at)klinikumffo.de

Sie suchen eine fundierte Ausbildung?

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit knapp 1.500 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 23 Fachabteilungen und sechs Institute.

Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, eine Tagesklinik und eine Krankenpflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de.

Innerhalb unseres Hauses suchen wir in der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen ab sofort im Rahmen einer 50% Stelle einen

Arzt in Weiterbildung (w/m/d)

Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Die Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde verfügt über 35 Betten mit angegliederter Wachstation, 2 modern ausgestatteten OP-Sälen (Navigation, Laser, Videodokumentation, PACS) sowie eine gut ausgerüstete Funktionsdiagnostik. Operative Schwerpunkte sind u.a. die Ohr- und Schädelbasischirurgie, Traumatologie, Tumoroperationen mit plastischer Rekonstruktion inkl. mikrovaskularisierter Lappentechnik, sowie NNH- und endoskopische Speicheldrüsenchirurgie.

Die Klinik verfügt über eine phoniatrische Funktionsabteilung und ein Schlaflabor mit drei Messplätzen und der vollen Weiterbildungszulassung für Schlafmedizin. Die allergologische Weiterbildung erfolgt im Klinikum.

Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung. Klinikübergreifend erfolgen Röntgen-, Thorax- und Tumorkonferenzen. Wissenschaftliche Tätigkeit und Fachweiterbildungen werden gefördert.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem Krankenhaus mit modernster Ausstattung und Technologie sowie ein kollegiales Arbeitsklima. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht auf der Grundlage eines mit dem Marburger Bund abgeschlossenen attraktiven Haustarifvertrages.

Die Stadt Frankfurt (Oder) ist eine mittelgroße Universitätsstadt am Rande des Oderstroms, im 30 Minutentakt nur 50 Bahnminuten von Berlin entfernt und liegt inmitten einer sehr reizvollen wald- und seenreichen Umgebung.

Nähere Auskünfte erteilt der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. Heinze, unter Tel. 0335/ 548-2680. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte zusammen mit vollständigen Unterlagen innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH, Abteilung Personal, Müllroser Chaussee 7, 15236 Frankfurt (Oder).

Frankfurt (Oder), 10.03.2020


Zu den Stellenangeboten