A A A
Bereichsnavigation

Ausbildung Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

Klinik
Klinikum Frankfurt (Oder)
Bundesland
Brandenburg
Stellenart
Lehre / Ausbildung
Kontakt

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Abteilung Personal
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)

E-Mail: personal(at)klinikumffo.de

Du bist auf der Suche nach einer Ausbildung?

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit knapp 1.700 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 24 Fachabteilungen und sechs Institute. Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, Tageskliniken und eine Pflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de

In der Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH sind ab 01. Oktober 2022 vier Plätze für die Ausbildung zum

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d)

zu besetzen.

In dieser Ausbildung erwartet dich nicht nur abwechslungsreiches Arbeiten, sondern auch ein nie aufhörendes Lernen.

Mit einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren lernst du die Funktionsweisen sowie das Bedienen der Geräte, als auch Abläufe verschiedenster Untersuchungsarten kennen, wie in der Radiologie das konventionelle Röntgen, samt Computer- oder Magnetresonanztomopraphie, aber auch die Mammo- sowie Angiographie. Ebenso die Strahlentherapie und Nuklearmedizin begleiten dich bei dieser Ausbildung auf deinen angestrebten Weg und erweitern dir die Möglichkeit der Arbeitsbereiche.

Klingt im ersten Moment ganz schön viel? Keine Panik!

Bereits im 1. Ausbildungsjahr werden dir nicht nur mit Hilfe der Theorie, sondern auch den ersten Praktika die Aufgabengebiete eines/-er Radiologietechnologen/-in nahegebracht.

Was solltest du mitbringen?

Interesse- und davon ganz viel! Vor allem für die heutzutage immer weiter voranschreitende Technik, welche bei uns stets im Vordergrund steht. Ebenso sollte dir der Umgang mit Menschen am Herzen liegen.

Was erwartet dich in der Ausbildung?

  • Durchführung der technischen Arbeiten und Beurteilung ihrer Qualität in der Radiologischen Diagnostik und anderen bildgebenden Verfahren einschließlich Qualitätssicherung
  • Technische Mitwirkung in der Strahlentherapie bei der Erstellung des Bestrahlungsplanes und dessen Reproduktion am Patienten einschließlich Qualitätssicherung
  • Technische Mitwirkung in der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie einschließlich Qualitätssicherung
  • Und ganz viel Mensch!

Um das Ganze abzurunden erhältst du  monatlich sogar eine tariflich geregelte Ausbildungsvergütung.

Interesse an einer Ausbildung bei uns?
Du solltest mindestens einen Realschulabschluss mit guten Noten, technisches Verständnis und gute naturwissenschaftliche Kenntnisse vorweisen.

Für nähere Auskünfte steht dir Frau Stephanie Gladis, unter Tel. 0335/548-2513 zur Verfügung. Deine schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richtest du bitte innerhalb von 4 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an: personal@klinikumffo.de

25.01.2022


Zu den Stellenangeboten