A A A

Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (m/w/d)

Wir besetzen in jedem Kalenderjahr Ausbildungsplätze im Fachbereich Medizinprodukteaufbereitung.

Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Bei entsprechender Vorbildung ist eine Verkürzung möglich.
Sie sind für die Medizinprodukteaufbereitung verantwortlich. Ihre Aufgaben sind, Medizinprodukte und Geräte zu reinigen, zu desinfizieren, zu pflegen, zu kontrollieren sowie zu verpacken und zu sterilisieren, so dass diese wieder zum Einsatz kommen können.
Der theoretische Unterricht findet im Brandenburgischen Bildungswerk für Medizin und Soziales e.V. in Potsdam im Blockunterricht statt. 

Die theoretischen sowie praktischen Ausbildungsanteile basieren auf der DGSV-Empfehlung zur Ausbildung und Prüfung von Fachkräften für Medizinprodukteaufbereitung. 

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung ab. 

Die Ausbildungsvergütung ist tariflich geregelt und beträgt monatlich:

1. Ausbildungsjahr      968,00 €
2. Ausbildungsjahr    1018,00 €
3. Ausbildungsjahr    1064,00 €

Haben Sie Interesse an einer Ausbildung bei uns?

Sie sollten mindestens einen Realschulabschluss mit guten Kenntnissen der deutschen Sprache in Wort und Schrift vorweisen.

Frau Voigt steht Ihnen für Rückfragen gern zur Verfügung. 

Personalabteilung
Diana Voigt
Tel.:  + 49 335 548-2051
Fax:  + 49 335  548-2055
E-Mail: personal(@)klinikumffo.de